FANDOM


Carlos war ein Gast der Party, die Ted in der Episode Die lila Giraffe für Robin schmiss.

Über ihnBearbeiten

Barney traf auf der Party eine Frau, die er auch gleich mit zu sich nach Hause nahm. Sie sagte, sie würde mit Carlos arbeiten, Barney und Ted fragten sich die ganze Zeit über, wer Carlos ist. Als Ted noch an einem dritten Tag eine Party schmeißt, weil er auf Robin wartet, kommt auch Carlos vorbei. Er kennt Barney angeblich, denn die Frau sagt, er hätte recht gehabt, was Barney betrifft. Als Robin herausfindet, dass Ted die Party für sie veranstaltet hat, meint er, er wolle ihr "ihn hier" vorstellen und Barney schubst dabei Carlos her. Robin spricht den ganzen Abend mit ihm und sie gehen schließlich zusammen aufs Dach. Ted folgt ihnen und bittet Carlos sie alleine zu lassen. Er erklärt Robin schließlich alles und sie küssen sich. Ted bemerkt, dass er sehr starke Gefühle für Robin hat und dass er diese nicht einfach abstellen kann. Sie beschließen, Freunde zu werden und gehen zusammen ins MacLaren's. Dort treffen sie auf Carlos, der seine Arbeitskollegin küsst.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.