FANDOM


Falscher Moby kommt nur in der Folge Silvesterlaune vor und fährt dort mit der Gang in einer Limousine herum, die Ranjit fährt.

AllgemeinBearbeiten

Ted, Barney, Robin, Lily, Marshall und Teds Arbeitskollegin Marybeth feiern Silvester in einer Limousine, die Ted gemietet hat. Plötzlich entdeckt Ted draußen einen Mann, den er wegen der extremen Ähnlichkeit für den Sänger Moby hält. Sie halten an, lassen ihn einsteigen und unterhalten sich mit ihm.

Später stellt sich heraus, dass der Mann gar nicht Moby ist, eine Waffe hat und scheinbar verrückt ist. Er verschwindet und lässt Barneys Werd Aufgedreht - Mix mitgehen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.