Laura Prepon ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Synchronsprecherin. In How I Met Your Mother spielt sie Teds On-Off Freundin Karen.

Leben & Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie wurde als jüngstes Kind der Familie geboren. Ihr Vater starb 1993, außerdem hat sie einen älteren Bruder, Brad, und drei ältere Schwestern, Danielle, Jocelyn und Stephanie. Mit 15 Jahren begann sie mit der Schauspielerei und tanzte außerdem Ballett, Jazz und Modern Dance. Bevor sie Schauspielerin wurde, modelte sie unter anderem in Paris und Mailand. Ihre bekannteste Rolle ist wohl die in Die wilden Siebziger. Ab 2000 war sie mit Christopher Masterson, dem Halbbruder ihres Serienkollegen Danny Masterson mehrere Jahre zusammen.

Filmographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1998–2006: Die wilden Siebziger
  • 2001: Southlander
  • 2002: Slackers
  • 2004: Lightning Bug
  • 2004: The Pornographer: A Love Story
  • 2004: Halo 2, Synchronstimme
  • 2005: Romancing the Bride
  • 2005: The Chosen One, Synchronstimme
  • 2006: Come Early Morning
  • 2006: Karla
  • 2007–2008: October Road

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptrolle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die wilden 70er
  • 2012: Are You There, Chelsea?
  • 2014: Orange Is The New Black

Gastauftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2004: King of the Hill, Synchronstimme
  • 2009: How I Met Your Mother
  • 2009: In Plain Sight - In der Schusslinie
  • 2010: Dr. House
  • 2011: Castle
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.