How I Met Your Mother Wiki
Advertisement


Allgemein[]

  • Robin Charles Scherbatsky Jr. ist Kanadierin und kurz vor Beginn der Geschichte nach New York gezogen, wo sie zunächst als Nachrichtensprecherin für den lokalen Fernsehsender „Metro News 1“ tätig ist. Nachdem sie diesen Job nicht mehr hatte, moderiert sie nach längerer Arbeitslosigkeit eine morgendliche Talkshow. Im Laufe der Geschichte hat sie Beziehungen mit zwei anderen Hauptcharakteren. Den eher männlich klingenden Namen bekam sie wegen ihres Vaters, der sich eigentlich einen Sohn gewünscht hatte und sie deshalb bis zu ihrer Pubertät wie einen Jungen behandelte. Sie mag daher Waffen und Eishockey, wohingegen sie eine latente Abneigung gegen Kinder und Romantik hat. Nicht zu vergessen ist auch ihre Bindungsangst, sie stellt ihre Karriere eher in Vordergrund. 

Liebesereignisse in der Serie[]

Robin stößt als Letzte zur Freundschaftsgruppe der vier Hauptcharaktere dazu. Als sie in der Folge Verliebt, Verlobt, Versagt (der ersten Folge von How I Met Your Mother) das MacLaren's Pub betritt, verliebt sich Ted sofort in sie. Am kommenden Abend fährt er mit dem Taxi zu ihr nach Hause, und anstatt sie zu küssen, gesteht er ihr beim ersten Date seine Liebe.

In der Folge Nur nichts überstürzen unternehmen die beiden einen Abend lang etwas zusammen, gehen in Bars, spielen Lasertag, trinken und Robin versucht für Barney Frauen klarzumachen. Als die beiden dann zu Robin nach Hause gehen, fragt sie Barney, ob Barney Lust auf eine Hardcorepartie Schiffeversenken hätte. Daraufhin verlässt sie den Raum und Barney versteht das falsch, er glaubt, sie will Sex mit ihm und zieht sich aus. Als Robin wieder zurück ins Zimmer kommt, klärt sie die Situation auf. Dann ernennt Barney Robin zu seinem Bro und weiht sie in den Bro-Code ein.

Vergangenheit[]

Robin kommt ursprünglich aus Vancouver, Kanada. Nach dem Kuss wechselten Robin und ihr Vater kein Wort mehr miteinander und Robin zog zu ihrer Mutter. Danach wurde sie unter dem Namen Robin Sparkles ein Teenage-Popstar und veröffentlichte die Hitsingle Let's go to the Mall und die Nachfolgesingle Sandcastles in the Sand, die allerdings floppte. Außerdem spielte sie zusammen mit ihrer besten Freundin Jessica Glitter in der kanadischen Kindersendung Space Teens mit. Irgendwann wollte sie nicht mehr Robin Sparkles sein, sie schockte ihre Fans, indem sie sich äußerlich total veränderte, ihr Name wurde zu Robin Daggers und sie brachte einen neuen Song auf den Markt: P.S. I love you. Das passierte, als sie sich in den Musiker Paul Shaffer verliebte.

Robin in der MacLarens Bar.jpg
Die Gruppe
Ted MosbyMarshall EriksenLily AldrinBarney StinsonRobin Scherbatsky

Robin Daggers

Robin Scherbatsky
Freunde & Familie Ted MosbyLily AldrinMarshall EriksenBarney StinsonKevinRobin Scherbatsky Sr.Katie Scherbatsky
Plätze MacLaren's PubTeds ApartmentRobins ApartmentMetro News 1Komm schon, steh auf New York!World Wide News
Advertisement