FANDOM


Wikotikabesa (englisch: Dowisetrepla) ist der Name der Gegend, in der Marshall und Lilys Apartment steht.

AllgemeinesBearbeiten

Zum ersten Mal gehen sie Anfang 2007 in die Wohnung. Erst nachdem sie die Wohnung gekauft haben, bemerken sie, dass es in ihr ziemlich stinkt. In der Nähe befindet sich nämlich eine Tierkadaverbeseitigungsanlage, die für den Gestank verantwortlich ist.


Mitte 2010 erscheint in der New York Times ein Artikel mit der Überschrift "The Noses of New York Need a Hero". Obwohl der Großteil des Artikels nicht lesbar ist, bezieht er sich wohl auf die Gegend.

TriviaBearbeiten

  • Der Name "Wikotikabesa" bedeutet ausgeschrieben "Windrichtung der kommunalen Tierkadaverbeseitigungsanlage"
  • Im englischen heißt die Gegend "Dowisetrepla", was von der Bezeichnung

"downwind of the sewage treatment plant" kommt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.